Spezialist für die Exportkontrolle (m/w/d)

  • Produkte managen
  • Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
STELLE TEILEN       |     

Wer wir sind

Mit Cloud-Software etwas verändern – das treibt uns an. Wir möchten einen Beitrag für die Gesellschaft leisten, indem wir Lieferketten effizienter und ökologischer, sicherer und gerechter machen. Wir, das sind die Mitarbeiter:innen von AEB. Uns gehört die AEB SE, denn wir sind ihr Herz und ihre Seele.

Was Du schon immer mal machen wolltest

Immer wenn es in der Welt notwendig wurde, Sanktionen und Embargos zu verhängen oder die Kontrolle von Exporten anzupassen, dachtest du: Hierzu möchte ich mit meinen Kenntnissen einen Beitrag leisten. Die Regeln einzuhalten, Menschen zu beschützen und dass der globale Handel weiter frei bleiben kann – dafür muss es doch Software geben, die Unternehmen in die Lage versetzt, compliant zu handeln.  
Genau das machen unsere Trade-Compliance-Module.

Unsere Mission ist es, Prozesse in Außenwirtschaft und Logistik auf das nächste Level zu bringen, sicher zu machen und zu automatisieren. Mit Fachexpertise und Entwicklerkompetenz baut unser Team Produkte für tausende Kunden weltweit. Und Du kannst Teil davon werden.

Was Du dazu mitbringst

In erster Linie solltest Du zu uns passen und Dich in den Werten wiederfinden. Vieles andere entwickeln wir gemeinsam.
Eine Orientierung und somit eine gute Basis für die Zusammenarbeit bilden:

  • Du hast einen Hochschulabschluss einer juristischen, idealerweise außenwirtschaftlichen Fachrichtung. Oder Du verfügst über eine umfangreiche Praxiserfahrung, z.B. als Exportkontrollbeauftragte:r oder Trade Compliance Officer in einem exportierenden Unternehmen
  • Du willst Außenwirtschaftssoftware nicht nur bedienen, sondern aktiv mitgestalten.
  • Du verfolgst rechtliche Änderungen und geplante Neuerungen in den Gebieten Compliance Screening und Exportkontrolle (EU-, DE- und US-Recht).
  • Unsere Produkte enthalten einen automatischen Updateservice für die Fachdaten und -regeln der Exportkontrolle. In unserem Team trägst Du gemeinsam mit weiteren Fachexpert:innen die Verantwortung dafür, diesen Updateservice tagesaktuell an gesetzliche Änderungen anzupassen.
  • Du nimmst von Kund:innen und Kolleg:innen Anforderungen auf und entscheidest zusammen mit dem Produktmanagement über deren Umsetzung.
  • Gemeinsam mit Kolleg:innen aus Vertrieb und Marketing erarbeitest Du Inhalte für die Vermarktung unserer Produkte.
  • Du bist sicher im Umgang mit englischen Texten und Gesprächspartnern.
  • Wenn Du Freude an der Wissensvermittlung hast, bieten wir Dir die Gelegenheit, als Referent/in von Exportkontrollschulungen intern und extern aufzutreten. 

Du bist Dir nicht sicher, ob Du alles schon im Rucksack hast? Das ist bei uns auch nicht anders, wer kann schon alles. Aber: Jede:r kann alles lernen, wenn sie oder er nur Lust darauf hat.

Was wir Dir zur Unterstützung mitgeben

Bei uns arbeitest Du mit neuester Technologie und modernen Methoden. Deine individuelle Entwicklung liegt uns am Herzen und wir unterstützen Dich darin mit einem breiten Weiterbildungsangebot. Fachlich und persönlich. Damit dafür auch Zeit bleibt sind wir flexibel – wie unsere Arbeitszeitmodelle. Und Homeoffice ist bei uns schon lange ebenso selbstverständlich wie die private Nutzung von Firmenlaptop und -handy.
Und was es sonst noch so alles gibt – steht hier bei Arbeiten bei AEB.




JETZT BEWERBEN